Bei Guidefinder gilt das Heimatprinzip – Gäste sollen sehen, wer in einer Region als „Local“ führt und wer als externer Bergführer Touren in der Region anbietet. Du kannst dein Einsatzgebiet unter Meine Leistungen in deinem Profil beschreiben. Um deine Angebote in einer bestimmten Region oder bestimmte Gipfeltouren in deinem Programm in der Karte anzuzeigen, kannst du diese unter „Meine Touren“ als Tour einstellen (Option „Als Angebot einstellen“). Als Termin gibst du einfach den Zeitraum an, in dem du die Tour anbietest. Interessenten können sich dann mit Terminwünschen über Guidefinder an dich wenden (kommt per E-Mail bei dir an). So bist du mit „Pins“ auf der Karte mit deinen wichtigsten Touren auf Guidefinder vertreten.