Wann
18.02.2017 - 27.05.2017
Skill Level
Einsteiger
Fortgeschritten
Experte
Freie Plätze
3 von 3

Winterbesteigung Großglockner 3.798 m

Veranstalter der Tour
Aktivitäten
Skitouren
Skitouren
Bergsteigen
Bergsteigen
Teilnehmer
Noch 3 Plätze frei
Sichtbarkeit
Öffentliche Tour. Jeder kann anfragen um teilzunehmen.
Rechtliche Hinweise
Der Veranstalter dieser Tour ist ein staatlich geprüfter Bergführer. Es gelten die Guidefinder Nutzungsbedingungen (insb. Punkt 2.2), sowie die AGB des Bergführers bzw. dessen Bergschule. Stefan Altenberger Adresse: Quettensberg 90 5723 Uttendorf Österreich E-Mail: info@bergfuehrer-hohetauern.at Telefon: +436602661491
Ort

9981 Kals am Großglockner, Österreich

Beschreibung
Skihochtour auf den höchsten Berg Österreichs.
Ausgangspunkt ist der Parkplatz beim Lucknerhaus in Kals am Großglockner. Von hieraus steigen wir gemeinsam auf bis zur Stüdlhütte, wo wir unsere Nacht verbringen werden. Am nächsten Morgen, nach einem ausgiebigen Frühstück, beginnt die eigentliche Tour. Entlang des Normalanstieges steigen wir über den steilen Moränenbereich empor und flach weiter über das Ködnitzkees hinauf bis zum Beginn des Grates, unterhalb der Adlersruhe. Wir lassen unsere Skier & Stöcke zurück und schnallen unsere Steigeisen an die Skitourenschuhe. Über den versicherten Grat geht es bis zur Terasse der Erzherzog Johann Hütte (Adlersruhe), ein idealer Platz für eine kurze Rast. Von der Adlersruhe starten wir weiter bis hinauf zum oberen Bahnhof, ab hier beginnen die eigentlichen Schwierigkeiten. Zuerst steil hinauf über das Glocknerleitl und weiter dem Grat entlang bis zum Kleinglockner. Es folgt ein kurzer Abstieg in die Scharte bevor es noch einmal steil hinauf bis zum höchsten Punkt der Tour geht, dem Großglockner. Gott sei Dank, ist die Winterbesteigung meistens (abhängig der Verhältnisse) leichter wie im Sommer. Die Teilnehmer werden den gesamten Gratanstieg vom Bergführer gesichert! Der Rückweg erfolgt über die gleiche Route. Als Belohnung gibt es dann noch eine lässige Abfahrt zurück ins Tal :-).