Wann
18.04.2017 - 24.04.2017
Skill Level
Einsteiger
Fortgeschritten
Experte
Freie Plätze
5 von 5

Haute Route - Chamonix to Zermatt

Veranstalter der Tour
Aktivitäten
Skitouren
Skitouren
Teilnehmer
Noch 5 Plätze frei
Sichtbarkeit
Öffentliche Tour. Jeder kann anfragen um teilzunehmen.
Rechtliche Hinweise
Der Veranstalter dieser Tour ist ein staatlich geprüfter Bergführer. Es gelten die Guidefinder Nutzungsbedingungen (insb. Punkt 2.2), sowie die AGB des Bergführers bzw. dessen Bergschule. Berni Eglauer Adresse: Am Murfeld 5/6 8132 Pernegg Österreich E-Mail: office@alpinschule-steiermark.at Telefon: +436649247690
Ort

Argentière, 74400 Chamonix-Mont-Blanc, Frankreich

Beschreibung
Tags: #hauterouteskitour, #hauterouteclassic, #alpineklassiker, #klassischehauteroute
Die wohl begehrteste Skidurchquerung der Alpen führt uns von Chamonix nach Zermatt vorbei an Matterhorn, Grand Combin und Co. Die klassische Haute Route - ein Traumtour
Skitour Haute Route
1.Tag Treffpunkt um ca. 16.00 Uhr in Argentiere im Hotel, Besprechung, Ausrüstungscheck, Abendessen
2.Tag Auffahrt Grand Montets und Abfahrt zum Gletscher, Aufstieg über das Col du Chardonnet 3323m, weiter über 2 Übergänge Saleina 3216m und Ecandies 2796m und langer Abfahrt nach Champex über das Val d´Arpett 1466m, Taxi Fahrt nach Bourg St. Pierre 1632m und gemütliche Übernachtung im Bivouac Napoleon, 1000hm Aufstieg, 8 Std.
3.Tag Aufstieg zum mächtigen Mt. Velan 3726m, Traumabfahrt und Aufstieg zur Cabane de Valsorey 3030m, 1800hm, 8 Std.
Haute Route Tag 4. Aufstieg zum Plateau du Couloir 3605m und dem Col du Sanadon zur Cabane Charion 2462m, Aufstieg 900hm, 1900Hm Abfahrt, 6 Std.
5.Tag Über den Glacier Serpentine erreichen wir den Pigne d´Arolla 3796m, durch imposante Gletscherlandschaften gelangen wir zur Cabane des Vignettes 3158m, 1400Hm Aufstieg, 700Hm Abfahrt, 9 Std.
6.Tag Über mehrere Pässe Col de I´Eveque 3392m, Col du M. Brule 3213m und Col de Valpelline 3586m und gewaltiger Abfahrt neben Matterhorn und Co. feiern wir unsere erfolgreiche Haute Route in Zermatt im Hotel Bergfreund
7. Tag Rückreise nach Chamonix mit individueller Heimreise oder Verlängerungsmöglichkeit mit der Skitour Mont Blanc